Alles Salza

Ein smaragdgrünes Juwel für Naturfreunde und ein Action-Spielplatz für Abenteurer – die Salza.

Glasklar, unverbaut, mild und manchmal auch wild schlängelt sie sich durch die Schluchten des nach ihr benannten Tales und bietet optimale Bedingungen für Rafting-, Outside- und Kajaktouren. Sportliche Abenteurer wagen sich am liebsten zur Schneeschmelze in das grüne Nass. Familien mit Kindern erkunden den Fluss gerne in den milden Sommermonaten.

Die Salza ist Zuhause für zahlreiche Raftingcamps. Raftingtouren, Kajakkurse, Canyoning und noch mehr Wasserspaß gibt’s von Ende April bis Mitte Oktober.

Wer sich lieber in professioneller Begleitung in die Fluten stürzt, findet in der ArenaSalza Kontakte zu erfahrenen Rafting- und Kajakguides wie dem Rafting Camp Palfau (www.raftingcamp.at).